TagesGeldPreisVergleich

Santander

Name: Santander
Adresse: Santander Consumer Bank AG
Santander-Platz 1
41061 Mönchengladbach
BLZ: 310 108 33
BIC: SCFBDE33XXX
Webseite: https://www.santander.de/privatkunden/
Mail: email-service@santander.de
Facebook: https://www.facebook.com/SantanderDeutschland
Telefon: 02161 9060–599
Mo. - Fr.: 07:00-22:00 Uhr, Wochenende + bundeseinheitliche Feiertage: 08:00-20:00 Uhr
Fax:

Santander Infos zur Bank

Die Santander Bank ist eine spanische Großbank, die auch in Deutschland seit vielen Jahren aktiv ist. Sie gehört zur Santander Group, einem der größten Bankkonzerne weltweit. In Deutschland ist die Santander Bank seit dem Jahr 2007 aktiv und hat seitdem zahlreiche Produkte für Privatkunden angeboten.

Geschichte der Santander Bank in Deutschland

Die Geschichte der Santander Bank in Deutschland begann im Jahr 2007 mit der Übernahme der SEB AG durch die Santander Consumer Bank AG. Dabei wurde die SEB Bank in Deutschland in Santander Consumer Bank umbenannt. Im Jahr 2013 erfolgte dann die Umbenennung in Santander Bank.

Seitdem hat sich die Santander Bank zu einem wichtigen Anbieter von Finanzprodukten in Deutschland entwickelt. Mit rund 3,7 Millionen Kunden und mehr als 300 Filialen ist die Santander Bank mittlerweile eine etablierte Größe auf dem deutschen Bankenmarkt.

Produkte der Santander Bank

Die Santander Bank bietet ihren Kunden eine breite Palette an Finanzprodukten. Dazu gehören unter anderem Girokonten, Tagesgeldkonten und Festgeldkonten.

Girokonto

Das Girokonto der Santander Bank bietet zahlreiche Vorteile für Kunden. So gibt es beispielsweise keine Kontoführungsgebühren und auch die Kontoführung ist komplett online möglich. Zudem können Kunden weltweit gebührenfrei Bargeld abheben und erhalten eine kostenlose VISA-Kreditkarte.

Tagesgeld

Das Tagesgeldkonto der Santander Bank bietet eine attraktive Verzinsung und eine tägliche Verfügbarkeit des Geldes. Die Zinsen sind dabei variabel und können sich je nach Marktlage ändern. Auch hier gibt es keine Kontoführungsgebühren und die Kontoführung ist online möglich.

Festgeld

Das Festgeldkonto der Santander Bank bietet eine hohe Verzinsung und eine feste Laufzeit. Kunden können dabei zwischen verschiedenen Laufzeiten wählen und erhalten eine garantierte Verzinsung für die gesamte Laufzeit. Auch hier gibt es keine Kontoführungsgebühren und die Kontoführung ist online möglich.

Zusätzlich zu diesen Produkten bietet die Santander Bank auch Kredite und Finanzierungen an. Dabei können Kunden beispielsweise Autokredite oder Ratenkredite in Anspruch nehmen. Auch im Bereich der Baufinanzierung ist die Santander Bank aktiv und bietet ihren Kunden attraktive Konditionen an.

Fazit

Die Santander Bank ist in Deutschland mittlerweile zu einer etablierten Größe auf dem Bankenmarkt geworden. Mit ihren attraktiven Produkten wie dem Girokonto, Tagesgeldkonto und Festgeldkonto spricht sie vor allem Kunden an, die eine gute Rendite und eine einfache Handhabung ihrer Finanzen suchen. Auch im Bereich der Kredite und Finanzierungen bietet die Santander Bank zahlreiche Möglichkeiten. Wer auf der Suche nach einer zuverlässigen und seriösen Bank ist, sollte die Santander Bank auf jeden Fall in Betracht ziehen.

Angebote der Santander

Girokonto BestGiro

Bank: Santander
Name: BestGiro
Mtl. Grundpreis: 0,00 €
Girozins p.a.: 0,00 %
Dispo Zins: 0,00 %
Prämie Neukunde: +150,00 €
EC Karte: kostenfrei
Kreditkarte: kostenfrei

Tagesgeldkonto

Bank: Santander
Name: Tagesgeld
Zins: 3,50 %
Zinsgarantie: 6 Monate
Min. Anlagebetrag: 1 €
Max. Anlagebetrag: unendlich
Land Einlagensicherung: Deutschland

Festgeld Sparbrief

Bank: Santander
Name: Sparbrief
Zins 6 Monate: 2,60 %
Zins 12 Monate: 3,00 %
Zins 24 Monate: 2,75 %
Zins 36 Monate: 2,50 %
Min. Anlagebetrag: 2.500 €
Max. Anlagebetrag:
Land Einlagensicherung: Deutschland

Weiterführende Links