TagesGeldPreisVergleich

Tagesgeldvergleich

Vergleichen Sie die Konditionen für Tagesgeldkonten in unserem übersichtlichen Tagesgeldvergleich.

Bank Name Zins Zins­info Zins­gut­schrift Einlagen­sicherung Land
Ing diba logo 480x160
ING-DiBa
Extra-Konto
1,00 %
Zinsgarantie: 4 Monate
Min. Betrag: 0 €
Max. Betrag: 50.000 €
Zinsgutschrift: Jährlich
4 Monate 0 € 50.000 € Jährlich 1,1 Milliarden
  • weiter
    Vtb 480x160
    VTB Direktbank
    Tagesgeldkonto
    0,61 %
    Zinsgarantie: 4 Monate
    Min. Betrag: 1 €
    Max. Betrag: unendlich
    Zinsgutschrift: 1/4-jährlich
    4 Monate 1 € keine Begrenzung 1/4-jährlich 100.000 €
  • weiter
    Consorsbank logo 480x160
    Consorsbank
    Tagesgeld
    0,60 %
    Zinsgarantie: 6 Monate
    Min. Betrag: 0 €
    Max. Betrag: 25.000 €
    Zinsgutschrift: 1/4-jährlich
    6 Monate 0 € 25.000 € 1/4-jährlich 120 Millionen
  • weiter
    Dkb logo 480x160
    DKB
    DKB-Cash
    0,20 %
    Zinsgarantie:
    Min. Betrag: 0 €
    Max. Betrag: 100.000 €
    Zinsgutschrift: Monatlich
    0 € 100.000 € Monatlich 100.000 €
  • weiter
    Gefa bank logo 480x160
    GEFA Bank
    GEFA TagesGeld
    0,10 %
    Zinsgarantie:
    Min. Betrag: 10.000 €
    Max. Betrag: 500.000 €
    Zinsgutschrift: Jährlich
    10.000 € 500.000 € Jährlich 107,3 Millionen
  • weiter
    Ikb 480x160
    IKB Deutsche Industriebank AG
    Tagesgeld
    0,05 %
    Zinsgarantie:
    Min. Betrag: 5.000 €
    Max. Betrag: unendlich
    Zinsgutschrift: Jährlich
    5.000 € keine Begrenzung Jährlich 391,8 Millionen
  • weiter
    Pbbdirekt 480x160
    pbb direkt
    Tagesgeld
    0,05 %
    Zinsgarantie:
    Min. Betrag: 5.000 €
    Max. Betrag: 500.000 €
    Zinsgutschrift: 1/4-jährlich
    5.000 € 500.000 € 1/4-jährlich 591 Millionen
  • weiter
    Mercedes benz bank
    Mercedes-Benz Bank
    Tagesgeldkonto
    0,05 %
    Zinsgarantie:
    Min. Betrag: 1 €
    Max. Betrag: unendlich
    Zinsgutschrift: Monatlich
    1 € keine Begrenzung Monatlich 340 Millionen
  • weiter
    Comdirect 480x160
    comdirect bank
    Tagesgeld PLUS
    0,01 %
    Zinsgarantie:
    Min. Betrag: 0 €
    Max. Betrag: 10.000 €
    Zinsgutschrift: 1/4-jährlich
    0 € 10.000 € 1/4-jährlich 80,8 Millionen
  • weiter

    Berechnen Sie hier die Zinsen, die sie für eine bestimmte Anlagesumme über eine von ihnen gewählte Laufzeit erhalten. Der Zinsertrag hängt vom aktuellen Zins der Bank und der Häufigkeit der Zinsgutschrift ab.

    Weitere Infos zum Tagesgeldkonto

    Tagesgeldkonto - was ist das?

    Ein Tagesgeldkonto ist ein Konto, bei dem man im Gegensatz zu Festgeld täglich eine beliebige Summe seines Guthabens abheben kann, ohne Strafgebühren zahlen zu müssen. In der Regel bietet ein Tagesgeldkonto eine höhere Verzinsung als ein Girokonto, allerdings kann die Verzinsung jederzeit von der Bank geändert werden. Daher ist ein Tagesgeldkonto in der Regel nicht geeignet, größere Summen über längere Zeiträume anzulegen. Bei vielen Tagesgeldkonten gibt es einen Höchstbetrag, der zu einem attraktiven Zinssatz verzinst wird. Befindet sich mehr Geld auf dem Tagesgeldkonto, so wird der den Höchstbetrag übersteigende Teil entweder niedriger, oder manchmal auch gar nicht verzinst.

    In der Regel kann von einem Tagesgeldkonto nur auf ein vorher festgelegtes Referenzkonto überwiesen werden. Daher kann ein Tagesgeldkonto nicht wie ein Girokonto verwendet werden, mit dem man z.B. seine (zahlreichen) Rechnungen begleicht. Das Referenzkonto erhöht aber auch die Sicherheit. Denn sollte sich ein unbefugter Dritter Zugang zu Ihrem Tagesgeldkonto verschaffen, so kann er sich kein Geld überweisen, sondern nur auf das von Ihnen festgelegte Referenzkonto.

    Vorteile Tagesgeldkonto

    • Geld täglich verfügbar
    • Attraktive Zinsen
    • Keine Kontoführungsgebühren
    • Sicher dank Referenzkonto
    • Bequem dank Online Banking

    Zinsertrag berechnen

    Wählen Sie für den Tagesgeldrechner einmal die gewünschte Anlagesumme in Euro und die Anzahl an Monaten, die Sie das Geld anlegen möchten. In der Spalte "Zinsertrag" sehen Sie dann den Betrag, den Sie nach Ablauf der Laufzeit erhalten werden. Da es sich um ein Tagesgeldkonto handelt, sind sie aber an keine Laufzeit gebunden und können jederzeit über Ihr Geld verfügen. Dies ist nur eine Beispielrechnung.

    Legende Tagesgeld

    Finden Sie hier Erklärungen für auf dieser Seite verwendete Begriffe.

    Anlagesumme

    Wählen Sie hier den Geldbetrag in Euro, den Sie auf Ihr Tagesgeldkonto einzahlen wollen. Je länger der Betrag auf dem Konto liegt, desto mehr Zinsen bekommen Sie.

    Laufzeit

    Wählen Sie hier den Zeitraum für die Beispielrechnung, um berechnen zu können, wieviel Zinsen Sie in dieser Zeit bekommen. Da es sich um ein Tagesgeldkonto handelt, können Sie natürlich jederzeit Ihr Geld abheben.

    Zins

    In der Spalte Zins ist die Höhe des Zinses pro Jahr in Prozent angegeben. Wieviel Zinsen Sie letztendlich ausgezahlt bekommen, hängt von der Höhe der Anlagesumme und der Häufigkeit der Zinsgutschrift ab.

    Zinsgutschrift

    In der Spalte Zinsgutschrift steht, wie oft im Jahr die Bank Zinsen ausschüttet. Meist wird einmal im Jahr ausgeschüttet. Wird häufiger bezahlt, etwa alle 3 Monate, dann kann dadurch ein Zinseszinseffekt entstehen, da ausgeschüttete Beträge ab dem Moment der Ausschüttung das Guthaben erhöhen und somit in Zukunft mitverzinst werden.

    Einlagensicherung

    Die Einlagensicherung ist eine Art Versicherung, die das von Ihnen angelegte Geld bis zu einem bestimmten Betrag gegen einen Ausfall der Bank versichert. Sollte die Bank, bei der Sie das Tagesgeldkonto haben, zahlungsunfähig (insolvent) werden, so springt die Einlagensicherung ein.

    Land

    Die in der Spalte Land angegebene Fahne gibt an, aus welchem Land die Bank stammt und somit welches Land für die Einlagensicherung haftet.